Hotmelt - Umspritztechnik

Das sichere Umspritzen von empfindlichen Einlegeteilen, wie Steckverbindern oder Platinen erfordert eine ausgereifte, oft modular aufgebaute Werkzeugtechnik und viel Erfahrung. Dies und die unmittelbare Nähe zum Werkzeugbau ermöglicht uns ein schnelles Reagieren auf die oft stark schwankenden Toleranzen der zu umspritzenden Bauteile, wie z.B. Kabel. Durch einen kontinuierlichen Informationsaustausch fließen alle Erkenntnisse der Fertigung in die Konstruktion neuer Werkzeuge ein. Unser Leistungsspektrum bei der Verarbeitung von Hotmelt umfasst sowohl die schnelle Prototypenerstellung, als auch eine komplette Serienfertigung.

Wanddurchführung

umspritzte Adapterplatine M12-RJ45

Anwendung: Industriesteckverbinder