23. Oktober 2014

Han DD® Quad Modul bietet höchste Kontaktdichte

Han DD® Quad Modul

Die Baureihe Han-Modular® ist der Marktstandard für Modulare Steckverbinder. Der Anwender ist in der Lage, sich „seinen“ Steckverbinder entsprechend der gewünschten Konfiguration individuell zusammenzustellen.

Das Doppelmodul Han DD® Quad Modul bietet höchstmögliche Kontaktdichte und Platz für 42 Han D® Kontakte mit Crimpanschlusstechnik, der Anwender kann jetzt auf gleichen Raum ca. 25% mehr Kontakte unterbringen. Somit können die Steckverbinder kleiner und günstiger als bisher ausgeführt werden.

Das Han DD® Quad Modul ist mit den elektrischen Kennwerten von 10A und 150V in erster Linie als Signalschnittstelle konzipiert. Da die „UL“ Bemessungspannung sogar 250V beträgt kann das Modul auch für viele Industrieanwendungen, in den bekannten IP 65 Han® Steckverbindern, zur Spannungsversorgung genutzt werden. Hier sind unter anderen Anwendungsbereiche im Maschinenbau und der Robotertechnik hervorzuheben.

Aufgrund der Verwendung des hochwertigen „LCP“ Kunststoffes hat das neue Modul beste Brandschutzeigenschaften und ist auch deshalb besonders gut als platzsparende Lösung für Anwendungen in der Verkehrstechnik geeignet.